5381

Kunst-Postkarte: Tanz der Tsuru

Seine neue Kreation beschreibt Br. Roland Scheid mit folgenden Worten: „Der ‚Tanz der Tsuru‘ (Tsuru ist der japanische Name der Kraniche) will etwas von der Schönheit und der Anmut der Schöpfung Gottes wiedergeben, das wir sehen und spüren können, wenn sich das Leben in Einklang und Harmonie befindet. Der Tanz der Tsuru ist ein selten schöner Anblick von Lebewesen in Einklang miteinander.“

Bruder Roland Scheid lebt und arbeitet seit 2001 in Steyl, seit einigen Jahren steht er dem Missionshaus St. Michael nun als Rektor vor. Maßgeblich hat er dazu beigetragen, dass das "Centrum St. Michael" in den vergangenen Jahren zu einem gefragten Tagungs- und Veranstaltungsort geworden ist. Zu einem Ort der Begegnung, Beratung, Besinnung und Bildung. "Wer sich engagiert, braucht innere Kraftquellen, Zeit für sich selbst und für Gott. Um unsere inneren Quellen zu speisen, sind Orte der Einkehr, der Stille und des Gebetes unersetzlich."

Die Karten werden auf 100% Recyclingpapier, mit veganen Farben auf Pflanzenölbasis klimaneutral gedruckt!

Klappkarte DIN A6 mit Umschlag